Rindfleisch aus eigener Herstellung

Fleischproduktion ist Vertrauenssache

Darum kontrollieren wir den gesamten Produktionsprozess: Die Rindfleischprodukte, die Sie in unseren Filialen kaufen, stammen mit wenigen Ausnahmen aus kontrollierten Herden in der Region. Wir achten schon bei der Aufzucht der Tiere auf artgerechte, gesunde und biologische Zusammenstellung des Futters. Selbstverständlich wird an keiner Stelle genverändertes Soja gefüttert! Anders als in der industriellen Fleischproduktion werden bei uns keine Kühe oder Bullen geschlachtet. Wir arbeiten nur mit ausgesuchten Färsen bis maximal 3 Jahren. Diese Tiere haben eine minimale Fettabdeckung und verfügen über viel zartes Fleisch.

Jungtiere, stammen direkt aus der Region, so dass die Transportwege möglichst kurz sind. Das reduziert den Stress, den die Tiere erleben. Die gesamte Herde bleibt den ganzen Sommer über auf der Weide.

Die Ausnahme bilden z. B. „Argentinische Steaks“. Diese werden bei Bedarf importiert.